fbpx
Zum Inhalt
Bewegungsaktualisierungen

Was passiert mit BBB

Ich habe so viele Tränen geweint, um diese Rechnung am Leben zu erhalten, und sie ist nicht vorbei, bis sie vorbei ist.

WTF passiert mit BBB?! 9. November 2021

Vollständige Offenlegung: Ich bin genauso verwirrt wie Sie. Beginnen wir mit einem Kontext zu Build Back Better (BBB) ​​und entwirren Sie dieses gesetzgeberische Durcheinander. Wenn Sie auf Twitter erwischt werden und wissen, was los ist, überspringen.

Im Januar 2021 erhob sich aus einer hart umkämpften Wahl ein demokratisches Trifecta. Wir haben eine absolute Mehrheit im Haus. Wir haben den Senat mit einem Stichwahlsieg in Georgien gespalten und VP Kamala die entscheidende Stimme gegeben. Joe Biden hat sein Amt mit einem Mandat für gute Jobs und mutigen Klimaschutz angetreten, mit dem Titel Die Build Back Better Agenda

Bidens ursprüngliche Gesetzesvision von 3.5 Tonnen reichte nicht aus, um das Ausmaß und die Schwere der Krise vollständig anzugehen – es war von Anfang an ein Kompromiss (und ein Kompromiss der 6 Tonnen, mit denen Bernie und Schumer begonnen haben). Aber durch Agitation und Organisation haben wir Biden dazu gebracht, sich für das Civilian Climate Corps, saubere Energieprogramme und Steuervergünstigungen, tiefe Investitionen in Gemeinden an vorderster Front, die Ökologisierung und den Ausbau öffentlicher Schulen, Wohnen und Verkehr und andere gute Dinge zu engagieren, die uns auf den richtigen Weg bringen 50 % Reduzierung der CO2030-Emissionen bis XNUMX. Neben dem breiteren progressiven Moment haben wir ihn dazu gebracht, bezahlten Familienurlaub, Medicaid- und Medicare-Ausweitung, ein kostenloses zweijähriges Community College und einen Weg zur Staatsbürgerschaft in seinen Gesetzesentwurf aufzunehmen.

Nochmals: Die ursprüngliche $3.5T Build Back Better Agenda ist NICHT genug. Es ist ein absolutes Minimum an Pflaster für unsere tiefen sozialen, ökologischen und wirtschaftlichen Wunden. Nicht genug – aber ein guter Start, der das Leben der Menschen täglich verändern wird und der eine Grundlage für uns bildet, um in den nächsten vier Jahren größere Forderungen an die Biden-Regierung zu stellen.

Nehmen wir auch ein oder zwei Zeilen, um uns an alles zu erinnern, was wir als Sunrise getan haben, um die Klimapolitik in der Build-Back-Agenda durch die Frühjahrs- und Sommerrunden der Kongressverhandlungen zu gewinnen und zu halten. Good Jobs 4 All war unsere allererste Gesetzeskampagne! Über 50 Hubs nahmen an GND- und Groundbreaker-Programmen teil. Führer aus Kalifornien und dem Golf Süd führten Hunderte von Meilen von Treks. Die Bewegung schwärmte am 28. Juni nach DC. Wir haben Tausende von GND-Anrufen getätigt, überall in den Hubs GND-Tech-Ins abgehalten und an Aktionstagen ausgeführt.

Aber aus dem Sommer wurde Herbst, und genau wie die Blätter wandte sich auch die Demokratische Partei gegen uns. Halt dich fest, hier wird es wackelig.

In der üblichen Welt der dysfunktionalen amerikanischen Politik braucht die Gesetzgebung wegen des Filibusters 60 Senatsstimmen, um verabschiedet zu werden. Durch diesen verrückten Prozess namens Versöhnung benötigt die Build Back Better Agenda nur 51 Senatsstimmen. Nun, wir haben 51 Stimmen, weil wir 50 demokratische Senatoren und VP Kamala an Bord haben, um die Tagesordnung des Präsidenten zu verabschieden, richtig?

Nein – wegen der demokratischen Dissidenten: Senator Joe Manchin und Senator Krysten Sinema. Und ohne sie können wir Build Back Better nicht bestehen.

Okay, warum also? Was wollen Sie? Treten Sie ein, das gesetzgebende Liebeskind von Senator Joe Manchin und Exxon: Überparteiliches Infrastrukturgesetz (BIF). BIF baut einige Straßen neu und baut neue Flughafenterminals, tut aber andere schlechte Dinge, die die Infrastruktur der Vereinigten Staaten für fossile Brennstoffe stärken und den Planeten erwärmen. Führungskräfte für fossile Brennstoffe werden das Geld von diesem einstreichen, einschließlich Joe Manchin. Er spart 4.5 Millionen Dollar von seinen Kohlevorräten.

Manchin und der Rest der Millionäre mit fossilen Brennstoffen verlieren ihr schmutziges Imperium beim Übergang zu einer sauberen Energiewirtschaft. Das bedeutet also, dass Manchin nicht möchte, dass BBB in vollem Umfang besteht. Und er hat die Macht, Build Back Better mit seiner einzigen Stimme in Westviriginian daran zu hindern, den US-Senat zu passieren.

Aber der Progressive Caucus hat auch Macht, also hat sich die breitere Bewegung zusammengekauert und sich auf diese Strategie festgelegt, um BBB durch den Kongress zu bringen und ein Gesetz zu unterzeichnen: Wenn wir zuerst Build Back Better bestehen, werden wir auch BIF bestehen. Aber wir werden BIF nur bestehen, wenn wir BBB bestehen. Wenn Sie zuerst versuchen, BIF zu übergeben, werden wir es blockieren. Versöhnung zuerst. #Bleiben Sie dran 

In den letzten Wochen war es ein harter Kampf, die Klimapolitik und die Sozialprogramme in Build Back Better zu halten. Die progressive Verpflichtung, BIF mit BBB zu bestehen, reichte Manchin nicht aus – er und die Corporate Dems hackten Build Back Better von 3.5 T auf 1.75 T US-Dollar. Klima war raus und dann *Hungerstreik* und dann war es wieder drin. Im Vergleich zu den anderen sozialen Gütern in der Rechnung wurde das Klima am wenigsten gespart. Aber [was wurde noch geschnitten]

Okay, wenn Sie vorgesprungen sind, hören Sie hier auf.

Die Nacht vom 5. Biden, Pelosi und der Rest der Corporate Dems wurden nervös – und das aus gutem Grund. Es waren Monate des Hin und Her, die Menschen haben die Dysfunktion der Regierung satt, und der öffentliche Druck wächst, dieses Gesetz durchzusetzen. Aber anstatt die einzige Person zu verfolgen, die den Demokraten im Weg steht, ihre Versprechen von wichtigen Sozialprogrammen und der Klimapolitik zu erfüllen – Joe Manchin – schlugen Biden und Pelosi um, stellten BIF zur Abstimmung ohne Build Back Better und brachten die Hammer auf den progressiven Block, um die Linie zu durchbrechen. Der Squad tauchte für uns auf und stimmte ab, aber ihre sechs Nein-Stimmen reichten nicht aus, um BIF zu stoppen.

Am Freitag wurde das parteiübergreifende Infrastrukturgesetz im Repräsentantenhaus verabschiedet. Es geht jetzt an den Senat, wo es voraussichtlich auch passieren wird. Biden will es am Montag unterzeichnen.

Build Back Better ist Bidens Plan, und er wird seine Amtszeit nicht als Erfolg bezeichnen können, wenn er es nicht schafft. Die Demokraten im Kongress haben eine öffentliche Vereinbarung getroffen, nächste Woche Build Back Better zu verabschieden, bevor sie zu Thanksgiving nach Hause gehen. Aber um ehrlich zu sein: Wir haben viel Einfluss auf Manchin verloren, um BBB durchzubringen, weil er bereits BIF hat. Die öffentlichen Versprechen von Corporate Dems, BBB zu bestehen, bedeuten nicht viel – im Allgemeinen die ganze Zeit –, aber vor allem nicht, nachdem sie bereits ihr Wort verloren haben, zuerst die BBB zu bestehen.

Wo bleibt uns das? Ich bin verärgert. Biden und die Führung der Demokratischen Partei müssen ihre Partei dazu bringen, Build Back Better vor Thanksgiving zu verabschieden. Progressive haben genug Kompromisse gemacht. Wir haben hart gekämpft, um Bidens absolutes Minimum zu verteidigen. Die Demokraten müssen sich verstärken, Unternehmen aus Verhandlungen heraushalten und das Richtige für die arbeitende Bevölkerung und unsere Demokratie in diesem Moment tun. Das bedeutet die ganze verdammte Build Back Better-Agenda. Keine Schnitte und jetzt.

BIF ist kein Klimagesetz. Die Risiken dieser Krise sind zu hoch, um Build Back Better länger hinauszuzögern. Oder noch schlimmer – wenn die Demokraten BBB sterben lassen, stirbt unsere Zukunft gleich mit. Wenn die Demokraten dies nicht hinbekommen, werden sie für ihre Amtszeit nichts vorzuweisen haben außer einer Reihe gebrochener Versprechen. Sie haben niemanden außer sich selbst zu beschuldigen, wenn die Republikaner 2022 das Repräsentantenhaus und den Senat und 2024 das Weiße Haus einnehmen.

Erledigen Sie Build Back Better. Jetzt.