fbpx
Zum Inhalt

Bewerbungen geöffnet bis 22. Juli

Reclaim Summer: Gewinnen Sie einen GND für den öffentlichen Wohnungsbau

Wir fordern das Recht auf sicheren und würdigen Sozialwohnungen zurück Für alle und Aufruf an derzeitige und ehemalige Bewohner des öffentlichen Wohnungswesens und Sonnenaufgangsgäste in Miami, New York, Reading PA, San Juan, Los Angeles und New Orleans, um diesen Sommer mit uns Sozialwohnungen zurückzufordern!

Wofür wir kämpfen

Die COVID-19-Pandemie hat eine inakzeptable Wahrheit ans Licht gebracht: Globale Krisen verschärfen die Ungleichheiten, die lange Zeit einkommensschwache Gemeinschaften unterdrückt haben. Wir haben auch gesehen, wie Rassismus tief in unserem Gesundheitssystem, in der Wirtschaft, in der Polizei und in der Politik verankert ist, von denen alle Farbgemeinschaften mit niedrigem Einkommen überproportional betroffen sind.

Über 500,000 Menschen sind von Obdachlosigkeit bedroht und 10-15% der Haushalte vor der Pandemie waren unsicher. Und diese Zahl steigt mit Rekordraten. In der Zwischenzeit wurden in den letzten 40 Jahren Sozialwohnungen systematisch entzogen und zerstört, so dass die Mieter sich mit alten und gefährlichen Geräten, Rohren und Bedingungen versorgen mussten, die ihr Leben und das Leben ihrer umliegenden Gemeinden durch verschmutztes Wasser, Schimmel und Luft bedrohen Umweltverschmutzung.

Diesen Sommer trainieren die Movement School und Sunrise Movement Kohorten junger Menschen in Städten im ganzen Land, um ihre Macht zu nutzen und ihre Gemeinden für einen Green New Deal für den öffentlichen Wohnungsbau in Städten in den USA.

Details zum Programm

Gruppen junger Menschen im Alter von 14 bis 35 Jahren, die in Städten in den Vereinigten Staaten leben, werden ausgewählt, sich einer Reclaim Summer-Kohorte anzuschließen, um zu lernen, wie sie ihre Macht nutzen und ihre Gemeinden für einen Green New Deal für öffentlichen Wohnungsbau organisieren können!

Die Kohorten werden aus 2/3 derzeitigen oder ehemaligen Bewohnern von Sozialwohnungen und ⅓ Sunrise Movement Leadern bestehen. Für 9 Wochen vom 23. Juli bis 12. September nehmen diese Kohorten an den 4 unterschiedlichen Phasen des Trainingsprogramms Movement Origins, Organizing 101, The Leader in Me und Feet to the Fire teil, in denen die Kohorten Aktionsbögen ausführen, planen und entwerfen Aktionen, die in der Gemeinschaft verwurzelt sind, wie Teach-Ins, Wahlwerbung, Telefonbanken oder sogar Blockpartys, die alle zu großen koordinierten Aktionen im August führen! Währenddessen arbeiten wir daran, eine Koalition aufzubauen, die noch lange nach dem Ende des Programms bestehen wird.

Wir wissen, dass jeder nicht die Zeit hat, sich zu organisieren, wenn er versucht zu überleben. Daher zahlen wir jedem Mieter im Programm und jedem Sunriser, der es benötigt, bis zu 800 US-Dollar pro Monat über unser Prinzip 6-Programm für die Dauer von das Programm, damit sie die finanzielle Unterstützung haben, die sie brauchen, um mit uns in diesem Kampf zu sein und die Fähigkeiten zu erlernen, ihre Gemeinschaften zu verändern! Während des Programms treffen sich Mieter/Sunriser-Kohorten dreimal pro Woche, um Schulungen und Mentoring durch erfahrene Mieter- und Sunrise Movement-Organisatoren zu erhalten. Jede Woche gibt es „Aufgaben“, um das Gelernte in die Tat umzusetzen und im Team zu arbeiten! Unser Hybrid-Programm wird abends und an den Wochenenden persönlich und online Sitzungen abhalten. 

Bewerben Sie sich noch heute und fordern Sie mit uns Sozialwohnungen zurück!

  • Adresse: Miami, New York, San Juan, Reading PA, Los Angeles und New Orleans
  • Termine: 8. Juli – 4. September 2021
  • Altersspanne: Sie müssen zwischen 14 und 35 Jahre alt sein
  • Wer: Sunrise-Mitglieder und aktuelle Bewohner von Sozialwohnungen
  • Ausgleich: $ Pro Monat 800
  • Bewerbungsfrist: Juli 8th

Neugierig auf den GND für den öffentlichen Wohnungsbau?

Möchten Sie mehr über die GND für den öffentlichen Wohnungsbau erfahren oder befinden Sie sich nicht in einer der Städte, die wir in diesem Rundgang ablegen? Auf unserer Website finden Sie weitere Möglichkeiten, sich dem Kampf für sicheres und würdiges öffentliches Wohnen für alle anzuschließen!